Misch-Pinsel in Photoshop

Misch-Pinsel in Photoshop

Vor Kurzem habe ich mir aus der Adobe Cloud die Munch Pinsel downgeloadet. Als ich mir das Tutorial dazu angesehen habe ist es mir partout nicht gelungen, die Effekte der Mischung zweier Farben mit dem Pinsel nachzumachen. Erst dachte ich noch es liegt daran, dass ich es am Anfang mit der Maus versucht habe und nicht mit einem Tablet + Zeichenstift, aber dann habe ich entdeckt dass es neben dem normalen Pinsel ja noch einen anderen gibt: den Misch-Pinsel.

Diese findet sich im Menü des Pinsel als ganz letzter. Mit ihm wird es möglich die Effekte von sich vermischender Farbe nachzumachen. Natürlich geht das mit einem Tablet + Zeichenstift grundsätzlich besser als mit der Maus. Hier ein grobes Beispiel wie es mit „naßen“ und „trockenen“ Pinseln aussieht.

Mischeffekte

Advertisements
Große Dateien in Photoshop

Große Dateien in Photoshop

Bei der Erstellung eines Fassadenbildes bin ich an die Grenzen der Speicherkapazitäten von Photoshop gestoßen. Eine Suche in der Hilfe hat ergeben, dass man Dateien die größere als 2GB oder 30.000 Pixel sind als .PSB (Großes Dokumentformat) speichern kann. Dann lassen Sie sich zwar nur mit Photoshop Versionen der CS-Reihe öffnen, dass ist aber das geringere Übel, vor allem wenn man die Ebenen erhalten möchte ;+).

Hier der gesamte Artikel aus der Photoshop-Hilfe: http://help.adobe.com/de_DE/photoshop/cs/using/WSfd1234e1c4b69f30ea53e41001031ab64-7783a.html